Mode und Fashion in Berlin

Berlin ist Vielfalt. Berlin ist einzigartig. Geschichte trifft auf Offenheit, trifft auf Gegensätze. Kein Wunder also, dass die Muse sich hier so wohl fühlt! Die Kreativität der Menschen ist allgegenwärtig und verhilft Berlin nicht nur in der Kunstszene, sondern auch unter den Modestädten der Welt zu einer Spitzenstellung.

Internationale Vielfalt

Gelegen im Herzen Europas bietet die deutsche Hauptstadt nationalen wie internationalen Designern ein weltweit bedeutendes Parkett, um auf den zahlreichen Messen ihre Kollektionen vorzustellen. Berlin zeigt sie alle, von Einzelstücken der Haute Couture bis hin zu breiten Serien aus Vintage, Streetwear oder der immer populäreren Green Fashion.

In der Stadt herrscht Aufbruchstimmung

An neun Modeschulen werden jedes Jahr Hunderte von Nachwuchsdesignern ausgebildet, unter ihnen einst auch die heute international gefeierten Modeschöpfer Frida Weyer und Michael Sontag.

In ihren Boutiquen, auf Märkten und Messen präsentieren die Designer ihre ganz besonderen Marken. Die günstigen Mietpreise der Stadt kommen den kleinen Läden entgegen. Daneben haben sich in den wichtigsten Einkaufsmeilen Berlins die Flagship-Stores der ganz Großen - von Adidas über Hilfiger und Hugo Boss bis Zara - angesiedelt. Der so entstehende Mix aus Szeneprodukten und Top-Marken in einem städtischen und kulturell unglaublich facettenreichen Ambiente verleiht der Modekunst Authentizität.

Touristen wie Berliner sind begeistert und können nach Herzenslust shoppen. Umso attraktiver, dass die Preisklassen breit gefächert sind und der Einkäufer das Gefühl geliefert bekommt, hautnah dabei zu sein, wenn neue Trends entstehen. Dieses Lebensgefühl aus Pluralismus und Aufbruchstimmung ist zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor der Stadt geworden. Das Land fördert die Modebegeisterung und hilft, Messen und Portale zu finanzieren. So wird nicht nur die weitere Entfaltung Berliner Designer, sondern auch die Etablierung der Stadt als wichtiger Handelsposten der Textilindustrie gefördert.

Eine große Auszeichnung

All diese Faktoren führten dazu, dass die UNESCO im Jahr 2006 neben Buenos Aires und Shanghai auch Berlin den Titel als "Stadt des Designs" verlieh - eine Auszeichnung, die die einzigartige Modewelt Berlins wahrlich verdient hat.

Berlin Mode

Fashion's Night Out in Berlin 2010 © by CC

Berlin ist auch in Sachen Abendmode und Abiballkleider eine angesagte Adresse. Hier kann man sich online ein Abikleid für den Abiball kaufen.

Archiv scherergonzalez.com